Groß, größer, am größten: Großformatfliesen im Bad

Blick in ein Badezimmer, in dem großformatige Fliesen verlegt wurden. Rechts steht die Wanne, links sind Dusche und Doppelwaschtisch.Foto: © jeanvdmeulen, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: pixabay.com

Früher waren sie der Geheimtipp eines jeden motivierten Architekten, heute begegnen sie uns oft auch im privaten Raum: Die Rede ist von großformatigen Fliesen. Ob nun im Wohnraum, im Flur, an der Wand oder auf dem Boden – sie haben einfach eine großartige Wirkung. Darum halten sie auch Einzug in unsere Badezimmer. Was Sie beachten müssen, wenn auch Sie Fliesen im Großformat im Bad haben möchten – wir verraten es! (mehr …)

Denkmalschutz – Segen oder Fluch?

An einer Wand aus roten Backsteinen ist ein Schild für Denkmalschutz angebrachtFoto: © mermyhh, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: pixabay.com

Ohne Frage: Ein altes Haus hat was! Es kann eine Geschichte erzählen, birgt viele Geheimnisse und ist Zeugnis von traditioneller Handwerkskunst. Kein Wunder, dass alte Gebäude in der Gunst von “Häuslekäufern” ganz oben stehen. Nicht selten hat auf solchen Architektur-Schätzen aber der Denkmalschutz die Hände drauf. Zu recht, denn der historische Charme der Gebäude soll erhalten bleiben. Kaufen oder besitzen Sie ein solches Gebäude, gelten für Sie feste Regeln und Bestimmungen, was eine Sanierung oder Restaurierung betrifft. (mehr …)

Heizungssysteme in Mehrfamilienhäusern – welches ist geeignet?

Der Thermostat eines Heizkörpers steht auf Stufe 3Foto: © ri, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: pixabay.com

Die Anforderungen an Heizungssysteme in Mehrfamilienhäusern sind deutlich anders als bei Einfamilienhäusern. Denn hier geht es darum, viele Parteien gleichzeitig mit Wärme zu versorgen. Dabei soll sowohl ökologisches, als auch günstiges Heizen umsetzbar sein. Allerdings darf die Effizienz auch nicht auf Kosten der Hauseigentümer gehen. Welches Heizungssystem ist also am besten geeignet? (mehr …)

Parkett Verlegemuster: vielseitiges Gestaltungselement für Ihr Zuhause

Ein großer Raum mit Esstisch und Stühlen in der Mitte, der Fußboden ist mit Parkett im Fischgräten Verlegemuster gestaltetFoto: © breather, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: unsplash.com

Parkett gehört auch heute noch zu den eindrucksvollsten Bodenbelägen im Wohnbereich. Es zeichnet sich durch seine hohe Strapazierfähigkeit aus, was vom verwendeten massivem Holz herrührt. Durch seine verschiedenen Verlegearten kann es außerdem immer wieder neu und interessant aussehen. Das Stäbchenparkett kennt zum Beispiel fast jeder aus alten Villen und Wohnhäusern. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts war es hochmodern. Inzwischen gibt es viele weitere Parkett Verlegemuster, die nicht weniger spannend sind. (mehr …)

Welche Bodenfliesen fürs Badezimmer?

In einem Badezimmer wurden große Bodenfliesen in Beige verlegtFoto: © midascode, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: pixabay.com

Fliesen sind im Badezimmer die meist genutzte Wand- und Bodenverkleidung. Auch wenn inzwischen viele andere Materialien zur Verfügung stehen – dieser Belag hat Tradition im Badezimmerausbau. Er lässt sich einfach reinigen, ist hygienisch, strapazierfähig und verhindert das Durchnässen der Wände. Außerdem lässt er sich recht einfach in jede Raumgestaltung integrieren. Dennoch taugen aber nicht alle Bodenfliesen fürs Badezimmer. Wir erklären, worauf Sie achten müssen! (mehr …)

Sanitärcontainer: Modernisierung der Sanitäranlage ohne Verzicht

Ein Sanitärcontainer steht auf einem Anhänger an einer StraßeFoto: © Elvert Barnes, Lizenz: Creative Commons CC BY-SA 2.0, Quelle: Flickr.com

Modernisierungen oder Sanierungen von Sanitäranlagen bringen immer Probleme mit sich. Schließlich muss trotz Bauarbeiten gewährleistet werden, dass sowohl die Toilettenbenutzung als auch Hygienemaßnahmen möglich sind. Die meisten Betroffenen möchten dabei allerdings auf das übliche DIXI-Häuschen verzichten, denn wirklich ansprechend sind die Not-Toiletten nicht. Außerdem fehlen Möglichkeiten zum Händewaschen oder Duschen. Ob Geschäftsgebäude, Mehrfamilienhaus oder Einfamilienhaus – bei der Sanierung von Sanitäranlagen sind Sanitärcontainer eine gute Lösung, um die Bauzeit zu überbrücken. (mehr …)

Parkett oder Laminat – welcher Boden darf es sein?

Ein modernes Wohnzimmer mit einem dunklen Holzfußboden, der entweder Parkett oder Laminat sein könnte.Foto: © HARO - Hamberger Flooring, Lizenz: Creative Commons CC BY-SA 2.0, Quelle: Flickr.com

Parkett und Laminat ähneln sich auf den ersten Blick sehr. Oft ist es für den Laien nur schwer zu erkennen, was Parkett und was Laminat ist. Dabei sind die beiden Bodenbeläge von Grund auf sehr unterschiedlich. Sie können sich zwar im Dekor gleichen, doch wenn Sie genauer hinsehen, erkennen Sie den Unterschied. Schick sehen aber beide aus und jeder hat seine Daseinsberechtigung sowie sein Einsatzgebiet. (mehr …)

Restaurieren – was ist das?

Vor dem Restaurieren: Ein altes Fachwerkhaus mit roten Balken, von denen die Farbe abblättert, und weißen Putzflächen.Foto: © Heribert Bechen ... Back in town..., Lizenz: Creative Commons CC BY-SA 2.0, Quelle: flickr.com

Immobilien werden immer wieder restauriert. Doch nicht immer lohnt sich ein solcher Prozess, denn in vielen Fällen sind weitgreifende Maßnahmen dafür erforderlich. Restauriert wird vor allem dann, wenn es um die Werterhaltung geschichtlich oder kunst- und kulturhistorisch interessanter Gebäude geht. Dadurch sollen die Gebäude, die meist unter Denkmalschutz stehen, dauerhaft bewahrt werden. (mehr …)